Datenschutz

Datenschutz

Verwendung

Sämtliche von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von Tradebyte ausschließlich zur Abwicklung Ihres Vertrages, zur Beantwortung Ihrer Anfrage oder zur technischen Administration der Webseite verwendet. Zu diesen personenbezogenen Daten gehören neben ggf. in Formularen erfassten Angaben wie Name, Anschrift, Telekommunikationsdaten oder E-Mail-Adresse auch die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die aufgerufenen Webseiten, das Datum und die Dauer Ihres Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Kontaktwunsches werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds AG (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Wenn Sie der Nutzung Ihrer Besuchs-Daten widersprechen wollen, klicken Sie bitte hier.

Selbstverständlich können Sie dieser Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe der Daten zu Marketingzwecken jederzeit widersprechen, bitte wenden Sie sich hierzu an Datenschutz@Tradebyte.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax. Wir werden Ihre Daten dann umgehend aus unseren Systemen entfernen.

Sicherheit

Personenbezogene Daten werden verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Die Verschlüsselungsstärke beträgt hierbei mindestens 128 Bit und wird mittels signierter Zertifikate beglaubigt. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Auskünfte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an: Datenschutz@Tradebyte.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

Tradebyte Software GmbH
Bahnhofsplatz 8
91522 Ansbach

Telefon +49 981 20822-0
Telefax +49 981 20822-222

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.