Blog

Zalando.at und Zalando.nl jetzt bei Tradebyte

Zalando At Zalando NlDie Tradbyte Softeware GmbH steigert die Zusammenarbeit mit der Zalando GmbH um zwei weitere Plattformen. Ab sofort können Anbieter aus dem Tradebyte Partner-Pool auch von Schnittstellen zu Zalando Österreich und Zalando Niederlande profitieren.

Der Modeexperte aus Berlin bietet mit einer Auswahl an rund 150.000 Produkten von über 1.500 unterschiedlichen Marken eine große Produktvielfalt für ein breites Publikum. Seit bereits einem Jahr arbeitet Tradebyte erfolgreich mit Zalando.de zusammen und ermöglicht nun auch die Zusammenarbeit für ausgewählte Anbieter und Lieferanten über die Portale in den Niederlanden und Österreich.

Mit TB.One stellt Tradebyte die ideale SaaS-Softwarelösung für die Erstellung, Verwaltung und Bearbeitung des eigenen Produktsortiments zur Verfügung. Durch das speziell für den E-Commerce entwickelten Product Infomation Management (kurz PIM) können Artikeldaten zentral gepflegt, gesteuert und an beliebige Kanäle ausgespielt werden.

Um den Grundbaustein für den Versandprozess bei den Vertriebskanälen Zalando.at und Zalando.nl zu legen, wurde für TB.One ein DHL-Webserviceabruf implementiert. Dadurch können zum Ausdruck des kanalspezifischen Lieferscheins zusätzlich Versand- und/oder Retourenlabels abgerufen und ausgegeben werden.

Weiter Informationen zu den neuen Zalando-Schnittstellen finden Sie auf den Detailseiten von Zalando.at  und Zalando.nl unserer Plattformen.

Bei Fragen sprechen Sie uns bitte an, Ihr Tradebyte Team hilft Ihnen gerne weiter.

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.