Blog

Wie sieht Ihre persönliche Startseite im TB.One aus? Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Startseite individuell einstellen können.

Nach erfolgter Anmeldung an Ihrem System TB.One ist es Usus, dass Ihnen als Systemstartseite die Ansicht der Artikelliste präsentiert wird. Sofern Sie eine abweichende Startseite definieren möchten, müssen Sie nachfolgende Vorgehensweise … weiterlesen »

Menüaufruf ArtikellisteIm Rahmen von Integrationsprojekten sowie vorrangig im Live-Betrieb ist es Ihre Aufgabe, stets ein Auge auf die Vollständigkeit Ihrer Daten zu werfen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen effiziente Möglichkeiten auf, Lücken im Bereich der kanalspezifischen Datenaufbereitung rasch zu identifizieren.

1. Filterung der Artikelliste
Schritt 1: Rufen Sie die Gesamtübersicht Ihrer Artikel unter Artikel -> Artikelliste auf.
Diese Ansicht verkörpert standardmäßig die Startseite nach Systemaufruf. … weiterlesen »

PaketgrößenManche Vertriebskanäle benötigen innerhalb des Produktdatenkatalogs die Angabe von Packmaßen auf Artikelebene. Bei manueller Datenpflege ist es für Sie sicherlich oftmals kein Leichtes, ab einer gewissen Artikelanzahl in den Artikeldaten Länge, Breite, Höhe und Gewicht zu hinterlegen.
Das System TB.One greift Ihnen bei der Verwaltung von Pakettemplates unter die Arme. Hier erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Arbeitsschritte einer optimalen Datenpflege.

Bitte rufen Sie als Erstes nachfolgenden Menüpunkt auf:

Artikel -> Werte -> … weiterlesen »

Warum sollen sich potentielle Kunden für Ihre Produkte entscheiden und kaufen? Haben Sie Ihre Produkte ins rechte Licht gerückt?
Kaufentscheidungen werden nicht nur durch Käuferbewertungen und –erfahrungen beeinflusst. Auch eine optimale Produktdarstellung, die neben ansprechenden Bildern möglichst viele Produktdetails aufgeführt haben sollte, dient den Kunden als Orientierungshilfe und hilft bei der … weiterlesen »

Bei der manuellen Datenpflege ist es aufgrund einer Vielzahl an Produkten und Artikeln kein Leichtes, Stammdaten schnell und strukturiert zu bearbeiten und zu aktualisieren.
Die im System TB.One bewährte Massenbearbeitungsfunktion, welche in der Systemoberfläche mit dem Titel „Listenartikel bearbeiten“ geführt wird, schafft diesbezüglich Abhilfe und erleichtert Ihnen die … weiterlesen »

Im Allgemeinen ist es bei der Aufbereitung der Produktstammdaten von großer Bedeutung, dass wichtige Eigenschaften Ihres Produktes im System TB.One als Produkt- bzw. Artikelkomponente angelegt werden.
Befinden sich derartige Informationen innerhalb Ihres eingesetzten Produktbeschreibungstextes, so empfiehlt es sich, die Inhalte in eine Komponente zu … weiterlesen »

Wie gestalten Sie Ihr Retourenmanagement? Kennen Sie die Retouren- gründe? Können Sie Ihre „Problemkinder“ identifizieren? Haben Sie einen umfassenden Überblick Ihrer Retouren und Statistiken?

Nein? Dann wird es Zeit, denn ein effizientes und nachhaltiges
Retourenmanagement erspart Ihnen und Ihren Kunden sowohl Kosten als auch Zeit. TB.One ermöglicht Ihnen eine einfache Retourenverwaltung und -auswertung.

Wir zeigen Ihnen in wenigen Schritten, wie es geht:

  1. Retourengrund hinzufügen
  2. Namen des Retourengrundes definieren (z.B. Transportschaden)
  3. Elternknoten hinterlegen (z.B. Artikel beschädigt/zerbrochen)
  4. Angaben … weiterlesen »