Blog

zalando_allgemeinGroßbritannien ist bislang der unangefochtene Top-E-Commerce Markt in Europa. Mit gut 127 Milliarden Euro erwirtschaften die Briten dank eines bemerkenswert hohen Pro-Kopf-Umsatzes von über 3.000 Euro pro Jahr ganz alleine bereits 30 Prozent des europäischen Online-B2C-Umsatzes. Auch Zalando hat mit Zalando.co.uk seit 2011 eine Dependance im Vereinigten Königreich. Damit deutsche Anbieter leichteren Zugang zum britischen Markt erhalten, hat Zalando UK sich jetzt dem Plattform-Portfolio von Tradebyte angeschlossen. Als erster Pilot-Anbieter ging Fashionhändler Religion Retail … weiterlesen »

about you LogoNeue Ansätze für das Online-Shopping der „Generation Digital“ – mit ABOUT YOU hat sich das Projekt Collins, eine Tochter der Otto Group, hohe Ziele gesetzt. Tradebyte begleitet das innovative Unternehmen auf seinem Weg und schafft die Anbindung von TB.One an die Partner-Plattform des jungen Webshops. Das zentrale PIM ermöglicht angeschlossenen Lieferanten eine einfache Produktdatenanlage inklusive Anreicherung der Contentpflege und somit einen schnellen Live-Gang durch standardisierte Integrationsprozesse. Ein enorm wichtiger Prozessvorteil für eine Plattform, die Online-Shop und Entwicklungsumfeld zugleich … weiterlesen »

Logo Spartoo.deOnline Schuhe kaufen wird ab sofort noch komfortabler. Mit der Anbindung von Tradebyte an Spartoo können Mode- und Schuhhändler nun noch einfacher Europas führenden Online-Shop für Schuhe nutzen. Spartoo ist dabei voll in die PIM- und OMS-Software von Tradebyte integriert. Nach Vertragsabschluss können die Händler den Kanal bei Tradebyte buchen und automatisierte Schnittstellen einfach bei Spartoo online stellen. Somit wird die bisherige Anzahl von mehr als 70.000 verfügbaren Schuhmodellen mit Sicherheit bald weiter … weiterlesen »

Galaries Lafayette LogoGute Nachrichten für Freunde der Haute Couture – mit der Anbindung an den Online-Shop der Galeries Lafayette erhöht der Marktplatz-Spezialist Tradebyte seine Präsenz auf dem zweitgrößten E-Commerce-Markt Europas und steigert damit die Attraktivität für angeschlossene Vertriebspartner. Die Schnittstelle der SaaS-Lösung „TB.One“ erleichtert internationalen Top-Marken eine reibungslose Integration in das Online-Schaufenster der französischen Traditionshandelsmarke. … weiterlesen »

Logo Amazon.comTradebyte treibt die Internationalisierung voran und bindet erstmals einen Kanal in den USA an. Der Softwarehersteller erweitert die Zusammenarbeit mit der Amazon-Gruppe um eine Schnittstelle für das erste und auch größte der Amazon Portale, Amazon.com.

Die Tradebyte Software GmbH erweitert sein Schnittstellen-Portfolio um ein weiteres Amazon-Portal: Amazon.com. Damit ist Tradebyte erstmals der Schritt über den großen Teich gelungen, was den angeschlossenen Anbietern einen Vertrieb in den USA ermöglicht. Damit ist Tradebyte mit der Softwarelösung TB.One eines der wenigen Integrations-Unternehmen weltweit, die eine aktive Schnittstelle zu den EU-Websites von Amazon und … weiterlesen »

Logo Zalando.beTradebyte baut die Zusammenarbeit mit Zalando weiter aus und auch eine weitere Schnittstelle zu dem großen Zalando Portal Zalando.be. Ab sofort können Händler, Marken und Hersteller ihre Produkte neben Zalando Deutschland, Holland, Österreich und Frankreich auch in Belgien anbieten.

Zalando überzeugt seine Kunden sowohl mit seiner Produktvielfalt mit über 150.000 Produkten von mehr als 1.500 Marken, als auch mit der benutzerfreundlichen und intuitiven Bedienoberfläche, dem kostenfreien Versand und dem kostenlosen Rückversand. Die Zalando Plattform bietet ein großes Sortiment an Kleidung, Schuhen, Accessoires und Sportbekleidung für Männer, Frauen und Kinder. … weiterlesen »