Verkauf an Endkunden nach unseren Regeln!

EVITA, Stephan Keck

Selbst entscheiden, was läuft – vom Sortiment, über Bestände bis hin zu Reduzierungen. Der digitale Handel ermöglicht die direkte Interaktion mit Endkunden reichweitenstarker Plattformen.

Für Hersteller und Marken bedeutet das mehr Umsatz, mehr Marge, mehr Kontrolle – mehr Initiative. Dabei ist TB.One die Schaltzentrale für die transparente Steuerung aller Kanäle, Workflows und Bestände. Skalierbare Reichweite bei voller Performance- und Kostenkontrolle. Für eine kontrollierte Expansion in nationale und internationale Märkte – ohne Risiko aber mit viel Markteinblick.

Weitere Informationen über TB.One finden Sie hier.

Evita
1606_brandamoda_Person