Blog

SAP leicht gemacht: Tradebyte kooperiert mit HONICO

Um den Datentransfer zwischen Unternehmen mit SAP-Systemen und dem Tradebyte-Ökosystem zu vereinfachen, ist Tradebyte eine strategische Partnerschaft mit HONICO eBusiness eingegangen. HONICO ist zertifizierter SAP-Partner und darauf spezialisiert, Schnittstellen zwischen SAP und SAP-fremden Standardsystemen bereitzustellen. Schon auf den ECD (www.E-Channels-Day.com) im Mai 2017 stellte sich das Hamburger Unternehmen als Sponsor vor.

Zukünftig können Unternehmen, die als Corporate-Lösung auf SAP setzen, leichter an die Tradebyte Produkte TB.Market, TB.One und TB.PIM angebunden werden. Möglich wird dies durch die Partnerschaft mit dem SAP-Spezialisten HONICO. Technologische Basis für die Zusammenarbeit ist der von HONICO entwickelte und bereits vielfach erfolgreich eingesetzte sogenannte ‚IntegrationMan’, eine Integrationsplattform, über die SAP-Systeme leicht an SAP-fremde Systeme angeschlossen werden können. Aufwändige Einzellösungen gehören damit der Vergangenheit an.

Emil Hadner, Geschäftsführer der HONICO eBusiness GmbH, bestätigt: „Wir freuen uns sehr über diese Kooperation. Tradebyte ist heute die zentrale Plattform für Shops, Retailer und Marken, die ihre Produkte an zusätzliche Vertriebskanäle anbinden oder dafür öffnen wollen. Wir sind darauf spezialisiert, Schnittstellen herzustellen zwischen SAP-Welten und anderen Standardsystemen wie z.B. dem Tradebyte Ökosystem.“ Damit ist der reibungslose und automatisierte Transfer von Produktinformationen, Bestands- oder Bestelldaten zwischen SAP-Systemen und Tradebyte-Plattformen sichergestellt. Für SAP-Kunden ist das ein klarer Zeit- und Sicherheitsgewinn.

Matthias Schulte, CEO von Tradebyte ergänzt: „SAP wird heute von vielen Großunternehmen eingesetzt und ist sehr komplex. Mit HONICO haben wir einen sehr kompetenten Partner an unserer Seite, der Projekte mit SAP-Kunden sehr viel einfacher und schneller machen wird.“ Auf Wunsch können auch maßgeschneiderte Lösungen gemeinsam erarbeitet und umgesetzt werden.

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.