Blog

Konnichiwa! MUJI erster japanischer Partner

mujilogoPuristisch, zeitlos, funktional – das ist die Philosophie des japanischen Lifestyle-Stores MUJI, der sich zur Erschließung neuer E-Commerce Kanäle für die cloudbasierte Software-Lösung TB.One entschieden hat. Damit kann MUJI nun noch mehr design- und fashion-begeisterte Menschen weltweit erreichen.

Die Abkürzung MUJI steht für „mujirushi ryohin“ und bedeutet übersetzt „Qualitätsprodukte ohne Marke“. Unter dieser Mission überzeugt MUJI schon jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt. MUJI besitzt mehr als 416 Stores in weltweit 16 Ländern, welche durch ihr Erscheinungsbild von naturbelassenen Stoffen und klaren Formen herausstechen.  In den Geschäften präsentiert der Anbieter über 7000 Artikel verschiedener Kategorien. Das Sortiment reicht von formschönen Möbeln, praktischen Haushaltshelfern bis hin zu Kleider-Basics, Reise- und Badeaccessoires und Spielzeug. In Deutschland gibt es momentan acht „Lifestyle-Stores“ des Unternehmens, je einen in Düsseldorf, München, Köln, Hamburg, Frankfurt am Main und Hannover und zwei in Berlin.

Nun hat die Marke mit Tradebyte TB.One die Möglichkeit, ihre Philosophie „Design im Geiste der Bescheidenheit“ weiter zu verbreiten und neue Märkte und Kunden in der Online-Branche zu erobern. Der erste Vertriebskanal für MUJI ist eBay.de, der Live-Gang ist für Mitte November vorgesehen – weitere werden Anfang 2016 folgen. Um die Anbindung zu realisieren, hat Tradebyte die bestehende Systemlandschaft von MUJI im Rahmen individueller Prozesse und Interfaces in Zusammenarbeit mit NTT Data in kürzester Zeit integriert. Mit dem Logistikpartner Hermes und deren AMOS System ist eine reibungslose Auftragsabwicklung gesichert.

MUJI ist für das SaaS-Unternehmen Tradebyte der erste japanische Kunde. Einmal mit dem Tradebyte Ökosystem verbunden, kann MUJI automatisiert und mit wenig Aufwand das Umsatzwachstum auf Marktplätzen und Plattformen ausbauen und somit mehr Kunden erreichen. Mit Japan ist Tradebyte nun in 16 Ländern weltweit aktiv und freut sich auch zukünftig auf neue Märkte und Möglichkeiten.

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.