Blog

KARE24 jetzt im Tradebyte Partner Pool

Logo Kare24KARE24 entscheidet sich für die SaaS Softwarelösung TB.One von Tradebyte beim Vertrieb der eigenen Produkte auf großen Marktplätzen oder Plattformen wie beispielsweise Zalando.

Mit der SaaS Software TB.One möchte KARE künftig auch über den eigenen Online-Shop www.kare24.de hinaus seine Möbel und Wohnaccessoires über große Online-Portale anbieten und damit neue Vertriebswege im E-Commerce gehen. Hierfür bietet die Softwarelösung von Tradebyte ein standardisiertes Produkt Information Manage-ment (PIM) und ein einheitliches Order Management System (OMS), das sowohl Artikeldaten als auch Auftragsdaten einheitlich und übersichtlich verarbeitet. Die Integration der Warenbestände und Produktdaten in bestehende Plattformen werden mit effizienten Prozessen schnell abgewickelt. TB.One bildet so die Schnittstelle zwischen den Händler-Produktdaten und den Online-Shops verschiedener Portale wie Zalando, Amazon oder Otto.

Als Lifestyle Anbieter mit eigenen Shops in München, Regensburg und Wien, Marken-flächen im internationalen Möbelhandel und Franchisepartnern in über 50 Ländern zielt das Münchner Unternehmer Duo Jürgen Reiter und Peter Schönhofen auf Design-begeisterte Konsumenten. Auf allen internationalen Möbelmessen von Paris über Mailand bis Shanghai gelten die Möbelproduzenten als Trendsetter.
Die Erfolgsfaktoren für die positive Geschäftsentwicklung seit Gründung 1981 sind konsequente Markenbildung, die zügige Internationalisierung, ein interkulturell funktionierendes Sortiment und das frühzeitige Setzen auf das Multi-Channel Vertriebsmodell.

Ob Kommoden, Spiegel, Betten oder Leuchten: Auffällige Solitaire-Möbel und Vintage-Unikate gruppieren sich in aufwändigen Inszenierungen mit humorvollen Accessoires und modernen Wohn-Basics aus Massivholz. Das Sortiment umfasst rund 5000 Produkte, von denen pro Jahr rund 2000 Artikel gegen neue Trendideen getauscht werden.

„Die Aufgabe, die wir als Marke in einer fluenten Mediengesellschaft haben, ist, am Alltagsleben unserer Kunden teilzunehmen. Wir wollen nicht überall sein, sondern selektiv dort, wo unsere Kernzielgruppe unterwegs ist. Tradebyte bietet uns unkompliziert die Option, genau das zu tun: Einfache und unkomplizierte Integration in unser Daily Business sind Gründe für uns, TB.One einzusetzen“, sagt Dominic Asche (Direktor Marketing, Strategie, KARE24).

Die erste Integration des KARE24-Sortiments findet auf Zalando.de statt und befindet sich aktuell in der ersten Phase.

Für Fragen sprechen Sie uns bitte an, Ihr Tradebyte-Team hilft gerne weiter.

Hier geht es zur Pressemitteilung