Blog

Interview mit Johannes Terhürne von best it – eCommerce solutions group

Mit best it als Partner schlägt Tradebyte die Brücke zu Shopware. Der gemeinsam entwickelte Tradebyte2Shopware-Connector ist ein echter Verkaufsschlager. Aber auch darüber hinaus hat sich eine lebendige Partnerschaft entwickelt. Wir haben Johannes Terhürne mal gefragt, was er denn so besonders an unserer Unternehmens-Freundschaft findet.

Tradebyte: Johannes, du leitest die Strategie-Unit bei best it. Welche Strategien entwickelt ihr denn gerade? Welche Innovationen können wir demnächst erwarten?

Johannes Terhürne: Meine Abteilung kümmert sich um die Beratung unserer Bestandskunden sowie um die Neuentwicklung von Transformationsprojekten für Neukunden. Das umfasst nicht einfach nur die Konzeption von neuen E-Shops, sondern behandelt unsere Kunden ganzheitlich in der Digitalisierung von komplexen Strukturen und Organisationen. Kurz gesagt: der geile Scheiß, der den E-Commerce zukünftig prägen wird! So entwickeln wir mit unserem Partner Amazon aktuell ein neues Projekt, über welches nicht nur gesprochen werden wird, sondern das tatsächlich mit seinen Anwendern spricht. 😉

Mit dem Tradebyte2Shopware-Connector habt ihr einen echten Verkaufsschlager entwickelt. Erkläre uns doch nochmal, was das Geheimnis des Erfolges ist!

Ich glaube, das Geheimnis ist, dass der Tradebyte2Shopware-Connector das Beste aus beiden Welten miteinander verknüpft: Die genialen Marketing-Instrumente von Shopware und die branchenführenden Marktplatzlösungen von Tradebyte. Auf diese Weise können Händler in einer wirklich kurzen Time-To-Market ihr komplettes Sortiment neben dem Shopware-Shop auch auf Markplätzen wie ABOUT YOU, Amazon oder Ebay anbieten und sich auf ihr Kerngeschäft fokussieren: Das Verkaufen. Unser Connector stellt dabei den vollumfänglichen Kleber zwischen beiden Systemen dar und ist somit das Reagenz für eine erfolgreiche Symbiose.

Der Tradebyte2Shopware-Connector ist bereits bei über 30 Händlern und Shops im Einsatz. Was zeichnet deiner Meinung nach die Tradebyte-best.it-Partnerschaft denn grundsätzlich aus?

Wir haben Tradebyte in den letzten Jahren als Partner auf Augenhöhe kennengelernt. Wir sind stolz auf die Partnerschaft, die noch viel mehr als unserenTradebyte2Shopware-Connector umfasst. So haben wir in Tradebyte einen Partner, der uns mit seinem Know-how in Marktplatzlösungen unterstützt und wir durch einen regen Austausch miteinander unsere jeweiligen Produkte für die Bedürfnisse des Marktes weiterentwickeln können.

Auf dem ECD 2018 seit ihr ja auch wieder zusammen mit Shopware im Partner Slot vertreten. Kannst du uns schon einen kleinen Einblick in die Themen des Vortrags geben?

Wir wollen an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten. Allerdings kann ich schon so viel teasern, dass wir auch in diesem Jahr wieder aus dem Nähkästchen plaudern werden und allen Interessierten Einblick in unsere Learnings, die wir mit unseren Integrationen gesammelt haben, geben. Damit zeigen wir den Händlern, wie schnell ein Eintritt in das Tradebyte-Universum mit unserem Connector ist.


 

Johannes Terhürne

  • Alter: 27
  • Beruf: Digitalstratege
  • Bei best.it seit: 2017
  • Ziele für 2018: Datenbasiert und mit Strategie zu mehr Sport
  • Und sonst so: Konzerte mit vielen und lauten Gitarren,
    außerdem Dozent an der Rheinischen Fachhochschule Köln im Bereich Media Design

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.