Blog

Full House auf dem 3. E-Channels-Day

ECD17Mit über 450 Besuchern, 320 One-to-One Meetings, 18 spannenden Vorträgen rund um das Thema „Networked E-Commerce“ und einem kreativen „Legoland der Zukunft“ ging gestern der 3. E-Channels Day (ECD) zu Ende. Es war ein Event der Superlative.

„Dies ist der ECD in dritter Dimension“, so begrüßte Tradebyte-Geschäftsführer und Gastgeber des E-Channels Day die 450 Teilnehmer in der Wappenhalle auf dem Münchner Messegelände. Business-Modelle für Marktplätze und Plattform-Ökonomie waren die Thementreiber auf der diesjährigen Veranstaltung. Den Plattformgedanken will Tradebyte auch auf den Kongress übertragen, dafür wurde auch erstmalig ein eigenes ECD-Branding umgesetzt.

Das einzigartige Veranstaltungsformat in der E-Commerce Branche bot gestern allen Marktteilnehmern – darunter Platzhirschen wie Zalando, Otto und real.de – die Möglichkeit, sich auszutauschen und ihre Ideen gemeinsam voranzutreiben. „Es geht uns um das Netzwerk und um Know-How vor dem Hintergrund, Umsatzpotenzial im E-Commerce auszuschöpfen“, erklärt Matthias Schulte. „Dabei sind wir als Tradebyte lediglich als Enabler, also die Plattform.“

Der Erfolg der Veranstaltung gibt Tradebyte recht. Schon zwei Wochen vor der Veranstaltung waren die Tickets ausverkauft. Das Herzstück des Kongressformats, die One-to-One-Meetings, erlebte einen Zulauf wie nie zuvor. Referenten und Panelexperten gaben im Session SLOT, im Best Practice SLOT und im Channels SLOT vor vollem Publikum Einblicke in ihre Geschäftsmodelle. Hersteller, Händler, Berater und Dienstleister plauderten in lockere Atmosphäre aus dem Nähkästchen und ließen sich bei so mancher Gelegenheit unerwartet in die Karten schauen.

Das diesjährige Motto der Veranstaltung hieß „Play digital“. Der ECD inszenierte dafür ein Planspiel der besonderen Art: Shopexperte Johannes Altmann ließ die Teilnehmer mit Hilfe von Lego Serious Play ihre Vision der E-Commerce Landschaft im Jahr 2022 erbauen. Das Ergebnis des Szenarios zusammengefasst: Der Kunde ist König, Technologie ist das Mittel zum Zweck und die Mitarbeiter drehen das Rad. Als glücklicher Gewinner des Planspiels durfte sich am Abend das Team von Tom Tailor über einen Lego Serious Play Tages-Workshop freuen.

Nach einem eindrucksvollen Business Tag voller neuer Inspirationen konnten die Teilnehmer in lauer Sommeratmosphäre das Dinner von Feinkost Käfer genießen. Später heizte E-Commerce-DJ Ralf Mager dem Publikum ordentlichen Sound ein und es wurde bis weit nach Mitternacht gefeiert.

Erleben Sie den E-Channels Day 2017 in Action. Hier geht es zum Video!

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.