Blog

Kanalportfolio wird um Cdiscount erweitert

cdiscountNoch mehr Reichweite für User der SaaS-Lösung TB.One: Mit Cdiscount – dem umsatzstärksten Online-Versender Frankreichs – hat Tradebyte einen weiteren etablierten E-Commerce-Marktplatz voll integriert. Immer mehr Händler vertreiben ihre Artikel über französische Online-Marktplätze. Die Vorteile hierfür liegen auf der Hand –  eine gemeinsame Währung und relativ kurze Lieferwege. Zudem ist Frankreich nach Großbritannien und Deutschland der größte E-Commerce-Markt in Europa und hat im Vorjahr 56,8 Billionen Euro umgesetzt.¹

Nachdem Tradebyte u.a. mit Amazon.fr, Laredoute.fr, Galerieslafayette.fr und Zalando.fr bereits einige Größen des französischen E-Commerce im eigenen Kanalportfolio führt, folgt nun mit Cdiscount der mit 2,3 Mrd. Euro (Stand 2014) umsatzstärkste Online-Versender Frankreichs. Auf einen Schlag werden so über 16 Millionen potenzielle Kunden für Nutzer der Marktplatz-Lösung TB.One erreichbar. Der französische Mehrfach-Kategorien-Marktplatz erreicht dabei elf Millionen Einzelbesuche pro Monat und verkauft aktuell mehr als 12 Millionen Artikel.

Anbieter, die auf dem französischen Marktplatz verkaufen wollen, benötigen lediglich einen Endkundenversand nach Frankreich, französischsprachigen Kundenservice und französischen Content. Die innerhalb von TB.One implementierten Translation-Features können nahezu automatisch erforderliche Übersetzungen vornehmen. Für alle prozessualen und logistischen Anforderungen verfügt Tradebyte über ein umfassendes Partner-Netzwerk.

¹ European B2C E-Commerce Report 2015

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.