Blog

Die dritte /dev/night war ein überwältigender Erfolg

Blog_devnight_236x96Mit dem Thema Test-Driven-Development haben die Macher der dritten /dev/night vom 11.10.2016 voll ins Schwarze getroffen. Mit über 20 Teilnehmern war die Veranstaltung im Oktober so gut besucht wie noch nie zuvor.

Wie üblich wurde das Thema des Monats zunächst in einer Präsentation vorgestellt: Besonders wurde dabei auf die vielen Vorteile eingegangen die TDD dem Entwickler persönlich, seinem Arbeitgeber und dessen Kunden bietet.  Danach gab es bei der Challenge des Monats die Gelegenheit neu erworbene Kenntnisse in Kleingruppen in die Praxis umzusetzen.

Die vierte /dev/night wird am 8. November um 19:15 in den Tradebyte Büroräumen am Bahnhofsplatz Ansbach stattfinden. Das Motto der Präsentation lautet diesmal „TDD++ – Wie schreibe ich testbaren Code?“. Speziell wird sich die Veranstaltung um den „Red-Green-Cycle“, „Baby Steps“, „Arrange Act Assert“ und „Mocking by Example“ drehen. Natürlich wird es auch am 8. November im Anschluss an den Vortrag wieder eine Challenge geben.
Wie immer sind alle Interessierten herzlich eingeladen!

Weitere Informationen zu den /dev/nights finden sich unter www.Tradebyte.com/dev-night. Bei Fragen oder Anregungen steht das /dev/night Team unter folgender E-Mail Adresse zur Verfügung: dev-night@Tradebyte.com.

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.