Startseite

Willkommen im neuen Ökosystem
für den digitalen Handel.

Das Tradebyte Ökosystem gibt Antworten auf die Herausforderungen der digitalen Transformation im Handel und sorgt für eine nahtlose Vernetzung von Herstellern, Händlern und Retailern im digitalen Supply Chain. Einheitliche und standardisierte Austauschformate und Übertragungswege – end-to-end durch Tradebyte betreut – sorgen für einen voll-automatischen und stets synchronen Datenflow. Auf dem modernen Ökosystem aufbauende, hochskalierbare SaaS-Lösungen liefern benötigte Funktionen out-of-the-box. Das Tradebyte Ökosystem überwindet Barrieren und schont Ressourcen bei kurzer Time-to-Market.

>> mehr

Hier gehts zum From Retailer to E-Channel Video
Video abspielen
Video abspielen

Was Tradebyte unterscheidet?
Fragen Sie doch unsere Kunden.

Ambitionierte E-Commerce-Player setzen auf Tradebyte Lösungen. Spezialisierte Online-Shops, Vertikalisten, Hersteller, Top-Marken. Über 600 Anbieter im wachsenden Tradebyte Ökosystem wachsen mit. Dank standardisierter SaaS-Lösungen, Best Practice Know-how und professioneller Workflows. Das Mindset bei Tradebyte: Skalierbarkeit, Performance und ein hoher Service Level. Am Ende macht das Package den Unterschied.

B2C Sales expandieren und
Prozesse optimieren.

Alle B2C Aktivitäten zentral im Blick. Voll-integrierte Interfaces zu über 90 Marktplätzen – auch international. Product Information und Order Management (PIM&OMS) in einer Applikation. Umfangreiche Features zur automatischen Anreicherung und Ausleitung von Content. Das ist die SaaS-Lösung TB.One. Ein zentrales Management-Tool für sämtliche E-Commerce Kanäle – von trafficstarken Marktplätzen über performante Plattformen bis hin zum eigenen Online-Shop. TB.One ist Door-Opener und Prozessoptimierer in einem. The one and only.

Marktplätze und Plattformen
in über 16 Ländern.

E-Commerce kennt keine Grenzen. Trafficstarke Shopping-Portale und etablierte Retailer öffnen sich für Anbieter und Marken. Es entstehen Marktplätze und Plattformen – jedes Jahr werden es mehr. Die dynamischen Tradebyte Lösungen bieten heute voll-integrierte Schnittstellen zu über 90 Vertriebskanälen in über 16 Ländern. Anbieter erhöhen so Präsenz, Wahrnehmung und bestimmen selbst über Preis und Verfügbarkeit. Mehr Kontrolle also bei höheren Umsätzen.

Neue Sortimente anbinden und
Conversion erhöhen.

TB.Market ist die standardisierte Marktplatz-Lösung für den E-Commerce. Ob erfolgreicher Retailer oder Online-Shop – die Ergänzung um fremde Sortimente und die Anbindung von Marken und Lieferanten ist gefragt. TB.Market fungiert als Clearing Center für Content und Auftragsdaten und verbindet die Prozesswelt des Retailers mit denen der beteiligten Lieferanten. Die bereits im Tradebyte Ökosystem über 600 integrierten Marken und Anbieter sind schnell und nahtlos verbunden, neue werden durch spezielle Onboarding-Services begleitet.

Tradebyte Performance in Zahlen.

Kanäle

Plattformen, Marktplätze, Shop-Systeme. Vollintegrierte Schnittstellen zu den über 92 wichtigsten E-Commerce Kanälen.

Accounts

Tradebyte setzt Standards. Genau wie unsere Kunden. High Performance SaaS-Lösungen für die wichtigsten Player der Branche.

Integrationen

Jahrelange Erfahrung schafft Routine – und Performance. Tradebyte ist Best Practice Know-how für E-Commerce Marktplätze.

News aus unserem Ökosystem

Interview mit ISPO Digitize: Fragen an Tobias Gröber, Executive Director Business Unit Consumer Goods

Die Premiere des ISPO Digitize Summit steht kurz bevor: am 28./29. Juni öffnet das neue Format mit einem spannenden Programm seine Pforten im Münchner Kongresszentrum, dem ICM. Nichts weniger als eine Plattform rund um die Zukunft der Sportbranche soll der Summit sein – die Messlatte liegt also ziemlich hoch. Warum das die logische Konsequenz aus vielen Jahren Entwicklungsarbeit ist und warum die ISPO mit Sitz in München zum Thema Digitalisierung auch sonst einiges zu sagen hat, erzählt Tobias Gröber, Executive Director Business Unit Consumer Goods, im exklusiven … weiterlesen »

Tradebyte besucht im Rahmen des Partner Experience Day MS Direct in St.Gallen

MS Direct, auch dieses Jahr wieder Sponsor beim ECD, ermöglicht Brands und Retailern einen sorglosen Eintritt in den Schweizer E-Commerce-Markt durch intelligente Cross-Border-Solutions. Pro Monat wickelt MS Direct über 700.000 Kundenkontakte und 300.000 Paketversände ab und stellt eine Lagerfläche von 21.750 Quadratmeter zur … weiterlesen »

Vier gewinnt – ECD setzt auch im vierten Jahr neue Maßstäbe

Über 500 Besucher, 400 One-to-One-Meetings, 30 Vorträge und Panels und eine Aftershow-Party mit Überraschungseffekt – der ECD am 3. Mai hat sich in seinem vierten Jahr noch einmal selbst übertroffen. “Man kann ohne Zweifel sagen, dass dies der bisher erfolgreichste ECD überhaupt war”, so Tradebyte-Geschäftsführer Matthias Schulte. Doch was hat den Ausschlag für die erneute Steigerung … weiterlesen »

E-Channels Day Galerie

Unter dem Motto „PLAY DIGITAL“ bringt der ECD Stakeholder und Experten des E-Commerce in einem einzigartigen Kongress-Format zusammen. Marken, Retailer und Marktplätze – der ECD macht aus dem Plattform-Business ein People-Business. Die Pioniere der „Digital Value Chain“ bekommen Raum und Zeit für intensives Networking. Am 3. Mai trafen sich in diesem Jahr 500 Besucher und es fanden 400 One-to-one-Meetings sowie 30 Fachvorträge statt. Einen Einblick in den ECD 2018 erhalten Sie in der nachfolgenden Bildergalerie:

Tradebyte YouTube Channel